Bereits vor der Eröffnung wurde Sascha Schröder (CoachSascha) auf das entstehende Konzept Kern-Fit aufmerksam. Bei einem langen, gemeinsamen Spaziergang mit Dominic wurde schnell klar, dass die Vorstellungen von sinnvollem Training und dem Umgang mit Problemen, Einschränkungen oder Schmerzen in die selbe Richtung gehen. Sofort nach Eröffnung begann die Zusammenarbeit und Sascha verlegte seine Termine ins Kern-Fit, eine Win-Win Situation, vor allem für die Trainierenden.